25. Mai 2022

Kindermedien in BRD und DDR

Wir untersuchen die Entwicklung der Kindermedienlandschaft in BRD und DDR sowie ideologische, wirtschaftliche und politische Hintergründe.
11. Mai 2022

Digitale Medien im Schulunterricht

Welchen Effekt können digitale Medien auf den Schulunterricht haben, und decken sich diese Auswirkungen mit den bildungspolitischen Zielsetzungen Deutschlands?
27. April 2022

Kindermedien in öffentlichen Bibliotheken – ein Interview

Welche Trends und Entwicklungen beachten öffentliche Bibliotheken bei ihrer Kindermedienwahl? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt’s im Experteninterview.
20. April 2022

Barrierefreiheit in Kindermedien

Damit auch Kinder mit Behinderungen existierende Medienangebote nutzen können, ist Barrierefreiheit in Kindermedien von zentraler Bedeutung. Die speziellen Bedürfnisse von Kindern mit Behinderungen sind dabei andere als die der Erwachsenen, woraus sich besondere Herausforderungen für die Gestaltung barrierefreier Angebote ergeben.  Was ist Barrierefreiheit? Eine Definition des Begriffs Barrierefreiheit ist im […]
1. März 2022

Hörmedium des Monats März 2022

Padde ist ein Beo. Er kann sprechen und lebt ein wunderbares Leben im indischen Urwald. Eines Tages wird er gefangen genommen und nach Hamburg geschifft. Schafft er es, sich zu befreien? Und wer ist die Piratenamsel?
1. Februar 2022

Hörmedium des Monats Februar 2022

Der Roboterjunge Andro hat Schwierigkeiten sich anzupassen. Er ist zwar mit einer hochentwickelten künstlichen Intelligenz ausgestattet, hat aber wenig Gespür dafür, wie man sich als zehnjähriger Junge verhält.
28. Januar 2022

20. Todestag von Astrid Lindgren

Mit ihrem Welterfolg Pippi Langstrumpf gelang es der Schriftstellerin Astrid Lindgren, einen neuen Ton in der Kinder- und Jugendliteratur anzuschlagen. In all ihren Werken plädierte sie für die freie Entfaltung der Kinder und stellte diese in den Vordergrund. Nach eigener Aussage war das Geheimnis ihres Erfolgs ihre eigene glückliche Kindheit, […]
16. Dezember 2021

Die zauberhafte Geschichte des Weihnachtsfestes

Weihnachten ist in vielen Familien mit gleichbleibenden Ritualen und Traditionen verbunden. Oft steht schon fest, wie der Weihnachtsbaum geschmückt wird, welche Lieder gesungen werden und welche festliche Mahlzeit serviert wird. Weihnachtskarten, Mistel, Weihnachtsmärkte oder auch geröstete Kastanien sorgen für warme Gefühle rund um die Festtage. Doch Weihnachten war nicht immer so – es entwickelte sich über 2000 Jahre hinweg, bis zu dem, was es heute ist.
15. Dezember 2021

Hörmedium des Monats Dezember 2021

Juli Zeh Alle Jahre wieder Gelesen vonJulia Nachtmann Einleitung Auf den Wunschzetteln von Lena und Josh steht so einiges. Umso größer ist die Enttäuschung, als sie an Heiligabend ein Wohnzimmer ohne Weihnachtsschmuck und Geschenke vorfinden. Daraufhin kommt Josh ein Verdacht, der sich bestätigen soll: Das Christkind ist verletzt und braucht […]
gdpr-image
Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite benutzen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Mehr erfahren