Datenschutzerklärung (Website, YouTube, Instagram und Facebook)

Allgemeines

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Die Hochschule der Medien, und somit auch das IfaK, erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten von Besucherinnen und Besuchern ihrer Internetseiten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) sowie des Landesdatenschutzgesetzes (LDSG). Die genannten Vorschriften betreffen personenbezogene Daten. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dies können bei einer Kontaktaufnahme per Post, E-Mail, oder Web-Formular beispielsweise der Name, die Anschrift oder die E-Mail-Adresse sein. Hiermit unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung derjenigen Daten, die während Ihres Besuchs auf unserer Homepage erfasst und wie sie genutzt werden. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

Matomo Analytics

Das IfaK verwendet auf seiner Website das Plugin Matomo Analytics, um das Benutzerverhalten der Websitebesucher zu analysieren.
Folgende Daten werden dabei anonym erfasst, indem die letzten beiden bytes der IP-Adresse anonymisiert werden:

  • Die Besuchshistorie des Nutzers auf der Website des Ifaks inklusive heruntergeladener Dateien
  • Gerätetyp (Smartphone, Tablet, Stand PC) und Auflösung
  • Betriebssystem
  • verwendeter Browser

[matomo_opt_out]

Kontaktaufnahme per Web-Formular

Bei der Kontaktaufnahme per E-Mail oder Web-Formular gilt: diese Daten werden von uns unter Beachtung der Vorschriften der EU-DSGVO durch technische und organisatorische Maßnahmen geschützt. Mit der Übermittlung stimmen Sie der zweckgebundenen Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Wir verwenden die Daten nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen.  Ihre Daten werden für einen Zeitraum von 3 Monaten zweckgebunden gespeichert. Gemäß Artikel 15 EU-DSGVO haben Sie das Recht auf Auskunft hinsichtlich Ihrer bei uns gespeicherten Daten sowie gemäß Artikel 16, 17 und 18 EU-DSGVO haben Sie jederzeit das Recht auf Berichtigung, Löschung und Sperrung dieser personenbezogenen Daten. Im Rahmen des gesetzlichen Auskunftsanspruchs erhalten Sie daher jederzeit ohne Angaben von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Sie können jederzeit die uns erteilten Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen.Auskunftsrecht und Kontaktdaten

Ihnen steht ein Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten und ferner ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu. Sollten Sie eine Korrektur oder Löschung von Daten wünschen oder weitergehende Fragen zur Verwendung der Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter datenschutz@ifak-kindermedien.de.

Google Fonts

Auf unserer Website verwenden wir Google Fonts. Das sind die “Google-Schriften” der Firma Google Inc. Für den europäischen Raum ist das Unternehmen Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Irland) für alle Google-Dienste verantwortlich.

Für die Verwendung von Google-Schriftarten müssen Sie sich nicht anmelden bzw. ein Passwort hinterlegen. Weiters werden auch keine Cookies in Ihrem Browser gespeichert. Die Dateien (CSS, Schriftarten/Fonts) werden über die Google-Domains fonts.googleapis.com und fonts.gstatic.com angefordert. Laut Google sind die Anfragen nach CSS und Schriften vollkommen getrennt von allen anderen Google-Diensten.

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden die Schriften über einen Google-Server nachgeladen. Durch diesen externen Aufruf werden Daten an die Google-Server übermittelt. So erkennt Google auch, dass Sie bzw. Ihre IP-Adresse unsere Webseite besuchen. Die Google Fonts API wurde entwickelt, um Verwendung, Speicherung und Erfassung von Endnutzerdaten auf das zu reduzieren, was für eine ordentliche Bereitstellung von Schriften nötig ist. 

Jene Daten, die Google für einen Tag bzw. ein Jahr speichert können nicht einfach gelöscht werden. Die Daten werden beim Seitenaufruf automatisch an Google übermittelt. Um diese Daten vorzeitig löschen zu können, müssen Sie den Google-Support auf https://support.google.com/?hl=de&tid=331608371321 kontaktieren. Datenspeicherung verhindern Sie in diesem Fall nur, wenn Sie unsere Seite nicht besuchen.

Quelle: https://www.adsimple.de/datenschutzerklaerung/google-fonts-datenschutzerklaerung/

Links zu Webseiten anderer Anbieter

Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt für die Internetseiten der Domäne www.ifak-kindermedien.de. Soweit über Querverweise (Links) auf Inhalte anderer Anbieter verwiesen wird, kann deren Datenerhebung und Datennutzung nach anderen als den oben dargestellten Grundsätzen erfolgen. Hinweise zur Verantwortung für die bereitgestellten Inhalte einer Internetseite finden Sie im jeweiligen Impressum.

Datenschutzhinweise der verwendeten Social-Media-Kanäle

YouTube

  • Datenschutzerklärung
  • Datenschutzfolgenabschätzung (der HdM, entspricht in Teilen der des IfaKs)
  • YouTube Datenschutzerklärung: Hier aufrufen
    (Hinweis: YouTube ist ein Tochterunternehmen von Google)
  • Wozu werden die Daten erfasst?
    • Nutzer-Authentifizierung
    • zielgerichtete Werbung (vorrangig auf den Seiten des Dienstes)
    • Analyse und Forschung von Nutzerverhalten
    • Weitergabe an Dritte: Die Benutzerkonten aller Google-Dienste laufen zentral zusammen. Die erhobenen Daten werden mit anderen Google-Diensten automatisch verknüpft. Anonymisierte Daten werden an Werbepartner und sonstige Dritte weitergegeben, z. B. zur Visualisierung von Trends und Statistiken.
    • Alle Einstellungen lassen sich von Ihnen zentral in Ihrem „Dashboard“ verwalten.

Instagram

  • Datenschutzerklärung
  • Datenschutzfolgenabschätzung (der HdM, entspricht in Teilen der des IfaKs)
  • Instagram Datenrichtlinie: Hier aufrufen (komplette Version nur auf englisch verfügbar; Hinweis: Instagram ist ein Tochterunternehmen von Facebook)
  • Wozu werden die Daten erfasst?
    • Nutzer-Authentifizierung
    • Analyse und Forschung von Nutzerverhalten inkl. Gerätetyp
    • Nutzung der Dienste Dritter und Besuch von Webseiten Dritter, inkl. Weitergabe anonymisierter, personenbezogener Daten an Dritte.
    • Einige Privatsphäre-Einstellungen lassen sich im Profil bearbeiten.

Facebook

  • Wozu werden Daten erfasst?
    • Personalisierung (zielgerichtete Werbung)
    • Analysezwecke
    • Weitergabe an Dritte (mit den Daten können Personen jedoch nicht eindeutig identifiziert werden)
    • Grundlegende Datenschutz-Konfigurationen sind möglich, können aber nur die Sichtbarkeit der Daten für andere Nutzer oder allgemein im Internet eingeschränkt werden und nicht vor Facebook selbst.

Aktualität und Gültigkeit der Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung unserer Internetpräsenz willigen Sie in die vorab beschriebene Datenverwendung ein. Die vorliegende Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und datiert vom 15. Januar 2021. Durch die Weiterentwicklung unserer Internetseiten oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Das IfaK behält sich vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern.

Ihr Ansprechpartner bei allen datenschutzrechtlichen Fragen, die diese Webseite betreffen:

Professor Dr. Udo Mildenberger

E-Mail: mildenberger@hdm-stuttgart.de