Beiträge

31. Januar 2024

31. Januar – Der Rückwärtstag

Am heutigen Rückwärtstag ist die volle Kreativität gefragt. Welche Aktionen lassen sich in der Schule oder im Alltag besonders gut verkehrt herum durchführen? Informationen und Ideen zum Rückwärtstag finden Sie in unserem neuen Beitrag.
25. Januar 2024

Vergleich KIM-Studie 2020 und 2022

Der Vergleich zwischen der KIM-Studie von 2020 und 2022 bietet einen detaillierten Einblick in die Entwicklung des Mediennutzungsverhaltens von Kindern im Alter von sechs bis 13 Jahren über einen Zeitraum von zwei Jahren. Dabei werden verschiedene Aspekte betrachtet, darunter der Fernsehkonsum und die Nutzung von Streaming-Diensten, die Internetnutzung und Online-Aktivitäten, die Mediennutzung während der COVID-19-Pandemie, elterliche Aufsicht und Jugendschutzmaßnahmen sowie Veränderungen in der Verfügbarkeit von Technologien und Geräten.
24. Januar 2024

Altersgerechte Nachrichtenformate: Wie aktuelle Ereignisse kindgerecht vermittelt werden können

Altersgerechte Nachrichtenformate sind entscheidend, um Kindern ein Verständnis für das Weltgeschehen zu vermitteln. Beispiele wie logo! und neuneinhalb zeigen, wie solche Formate gestaltet sein sollten. Eltern und Pädagog*innen spielen dabei eine wichtige Rolle als Mediatoren, indem sie gemeinsame Diskussion fördern, emotionale Unterstützung bieten und kritisches Hinterfragen stärken. Altersgerechte Nachrichtenformate können die Medienkompetenz von Kindern fördern und helfen ihnen, ein eigenes Weltbild zu entwickeln.
18. Januar 2024

Von Podcasts und Tonies: Kinder-Hörmedien heute

Nach wie vor sind Hörmedien bei Kindern beliebt. Während früher Kassetten und CDs angehört wurden, gibt es mittlerweile auch Online-Angebote wie Podcasts und speziell für Kinder konzipierte Medien wie Tonies. Der Artikel gibt einen Überblick über die Entwicklung und Bedeutung der Kinder-Hörmedien und stellt das Angebot der Tonies sowie einige Kinder-Podcasts vor.
17. Januar 2024

Fantasie – Warum Kinder sie zur Entwicklung brauchen

Viele verbinden mit Fantasie möglicherweise Zauberei und magische Wesen, doch Fantasie ist viel mehr und vor allem für die kindliche Entwicklung bedeutsam. Wozu Kinder Fantasie brauchen, zeigt dieser Beitrag.
11. Januar 2024

Von Lego bis Barbie: Wie Spielzeugverfilmungen das Potenzial von Marken nutzen

Seit den letzten Jahren ist die Verfilmung von Spielzeug ein essenzieller Bestandteil der Vermarktungsstrategie. Insbesondere in Blockbuster-Filmen wird Kinderspielzeug attraktiv dargestellt. Kinder stellen dabei eine wichtige Zielgruppe in der Vermarktung von Spielzeugen dar. Auch weiterhin bleibt die Verfilmung von Spielzeugen als Bestandteil der Kommerzialisierung von Kinderspielzeug für Filmunternehmen und Spielzeughersteller aktuell.
10. Januar 2024

Spielpädagogik – Welche Spiele gibt es und wann spiele ich sie?

Spielpädagogik ist unerlässlich für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in verschiedenen Umgebungen. Sie umfasst Planung, Durchführung und Reflexion von Spielen. Eine sorgfältige Vorbereitung, Beachtung der Rahmenbedingungen und die Wahl passender Spiele sind entscheidend. Spiele dienen nicht nur dem Spaß, sondern fördern auch Entwicklung, Kooperation und Wahrnehmung. Verschiedene Spielarten wie Kennenlernspiele, Wettkampf- und Kooperationsübungen bieten vielfältige pädagogische Ansätze.
3. Januar 2024

Hörmedium des Monats Januar 2024

Der 9-jährige Henry hat eine außergewöhnliche Leidenschaft: Er sammelt verlorene Dinge und sucht nach ihren Eigentümer:innen. Eines Tages trifft er die lebhafte Pippa. Gemeinsam ermitteln sie die Eigentümer:innen der Gegenstände. Henry versteht dabei mehr und mehr, warum Verlust und Verlieren für ihn eine so große Bedeutung haben.
31. Januar – Der Rückwärtstag
Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite benutzen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
Mehr erfahren